Suchergebnisse

 

1. 9. FACHTAGUNG FÜR DIE VERTRAUENSPERSONEN DER SCHWERBEHINDERTEN MENSCHEN IM SINNE DES SGB IX UND IHRE KOLLEGINNEN AUS BETRIEBS-, PR UND MAV, INKLUSIONSGERECHTE BESCHÄFTIGUNG

In diesem Jahr referiert Rechtsanwältin Dr. Tondorf auf dieser Fachtagung über die Rechte der Beschäftigten auf eine inklusionsgerechte (oder behindertengerechte oder „leidensgerechte“)…

Pfad zur Seite: de/veranstaltungen/details/artikel/9-fachtagung-fuer-die-vertrauenspersonen-der-schwerbehinderten-menschen-im-sinne-des-sgb-ix-und-ihre.html |  Datum: 12-05-20

Seite aufrufen

2. Freiwilliger Verzicht auf Essen und Trinken – ein Suizid wie andere auch?

In der Palliativversorgung wird seit einigen Jahren über den Freiwilligen Verzicht auf Essen und Trinken diskutiert und auch gestritten. Ist diese Form aus dem Leben zu scheiden als Suizid zu…

Pfad zur Seite: de/veranstaltungen/details/artikel/freiwilliger-verzicht-auf-essen-und-trinken-ein-suizid-wie-andere-auch-1349.html |  Datum: 27-11-19

Seite aufrufen

3. DER INKLUSIONSGERECHTE ARBEITSPLATZ - ANSPRUCH, UMSETZUNG UND MITBESTIMMUNGSRECHTE, FACHTAGUNG SBV FÜR DIE VERTRAUENSPERSONEN DER SCHWERBEHINDERTEN MENSCHEN AUS DER KIRCHLICHEN ARBEITSWELT

Inklusionsgerecht,- behindertengerecht- oder „leidensgerecht“ arbeiten: Was heißt dies überhaupt? Der Fachvortrag befasst sich mit folgenden Themen: Welche Rechte haben Beschäftigte auf Anpassung…

Pfad zur Seite: de/veranstaltungen/details/artikel/der-inklusionsgerechte-arbeitsplatz-anspruch-umsetzung-und-mitbestimmungsrechte-fachtagung-sbv-f.html |  Datum: 13-11-19

Seite aufrufen

4. 13. Deutscher Reha-Rechtstag

Der Deutsche REHA-Rechtstag ist das Forum für den fachlichen Austausch rund um das Recht der Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen, für Dienste und Einrichtungen, Leistungsträger,…

Pfad zur Seite: de/veranstaltungen/details/artikel/13-deutscher-reha-rechtstag-1348.html |  Datum: 08-11-19

Seite aufrufen

5. Das Selbstbestimmungsrecht des Kindes: zivil- und strafrechtliche Aspekte in der Palliativversorgung

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Weiterbildung für Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen, Kinderärzt*innen sowie Fachkräfte aus psychosozialen Berufen mit einem Bezug zur pädiatrischen…

Pfad zur Seite: de/veranstaltungen/details/artikel/das-selbstbestimmungsrecht-des-kindes-zivil-und-strafrechtliche-aspekte-in-der-palliativversorgung.html |  Datum: 23-10-19

Seite aufrufen

6. Fachanwaltslehrgang Sozialrecht/ Leistungsbereich Behinderung

An dem Fachanwaltslehrgang der Deutschen Anwalt Akademie nehmen überwiegend Rechtsanwält*innen teil, die sich zur Fachanwältin oder zum Fachanwalt für Sozialrecht qualifizieren wollen. Dr. Oliver…

Pfad zur Seite: de/veranstaltungen/details/artikel/fachanwaltslehrgang-sozialrecht-leistungsbereich-behinderung-1346.html |  Datum: 11-10-19

Seite aufrufen

7. 10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention: Wo stehen wir bei der Inklusion?

Die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN-BRK) ist vor rund 10 Jahren in Deutschland in Kraft getreten. Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen will nun eine Bestandsaufnahme…

Pfad zur Seite: de/veranstaltungen/details/artikel/10-jahre-un-behindertenrechtskonvention-wo-stehen-wir-bei-der-inklusion-1345.html |  Datum: 23-09-19

Seite aufrufen

8. Alle reden miteinenander! 2.0

Rechtsanwalt Dr. Oliver Tolmein referiert auf dem Treffen der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatungsstellen und des Niedersächsischen Bündnisses Persönliches Budget über die neuen gesetzlichen…

Pfad zur Seite: de/veranstaltungen/details/artikel/alle-reden-miteinenander-20-1344.html |  Datum: 19-09-19

Seite aufrufen

9. Viel Öffentlichkeit, zu wenig Budget

Gestern hat das Sozialgericht Mainz in vier zusammengefassten Verfahren unseres Mandanten Markus Igel über dessen Anspruch auf Assistenz im Arbeitgebermodell entschieden. Dabei ging es um Ansprüche…

Pfad zur Seite: de/blog/details/artikel/viel-oeffentlichkeit-zu-wenig-budget-1361.html |  Datum: 23-08-19

Seite aufrufen

10. TEILZEIT- UND BEFRISTUNGSRECHT INKLUSIVE BRÜCKENTEILZEIT (SEIT 1.1.2019)

Für Betriebsräte, Personalräte und kirchliche Mitarbeitervertretungen ist es unerlässlich, sich mit den Rechten der Beschäftigten auf Teilzeit und den Grenzen zulässiger Befristung - mit und ohne…

Pfad zur Seite: de/veranstaltungen/details/artikel/teilzeit-und-befristungsrecht-inklusive-brueckenteilzeit-seit-112019-1360.html |  Datum: 26-06-19

Seite aufrufen